Herzlich WillkommenLogin
Menü schließen N
Unsere Schlafexperten beantworten Ihre Fragen rund um Matratzen
Ein deutliches Zeichen sind Liegenester. Das sind Kuhlen, die sich an besonders beanspruchten Stellen, wie dem Schulter- oder Beckenbereich, bilden. An diesen kehrt das Material nicht mehr in seine Ausgangsposition zurück, wenn Sie von der Matratze aufstehen. Aber auch weniger Offensichtliches kann ein Zeichen für eine neue Matratze sein: Häufiges Aufwachen und Drehen im Schlaf können darauf hinweisen, dass Ihr Schlafsystem nicht optimal zu Ihren Bedürfnissen passt.
Zunächst müssen Sie sich überlegen, welche Ansprüche Sie an Ihre Matratze haben. In welcher Position schlafen Sie ein? Möchten Sie weich oder fest liegen? Danach richtet sich dann der Matratzentyp, der für Sie am besten ist. Außerdem sollten Sie beachten, dass Matratze und Lattenrost immer zusammengehören. Sie bilden ein Schlafsystem und nur, wenn beides aufeinander abgestimmt ist, bekommt man das beste Ergebnis.
Diese Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen. Der Vorteil einer teureren Matratze liegt darin, dass sie meistens eine bessere Druckentlastung bietet. Außerdem sind teure Matratzen langlebiger und müssen nicht so häufig ausgetauscht werden. Das bedeutet für Sie, dass Sie lange guten Schlaf genießen können und sich weniger oft mit der Auswahl einer neuen Matratze beschäftigen müssen.
Der Härtegrad einer Matratze sagt hauptsächlich aus, für wie viel Kilogramm Körpergewicht diese Matratze geeignet ist: H2 - bis 80 kg, H3 - bis 100 kg, H4 - bis 150 kg.
Bei einem Kinderhochbett sollte eine Höhe von 13-15 cm aus Sicherheitsgründen (Absturzgefahr) nicht überschritten werden. Unabhängig vom Körperbau und dem Schlafverhalten ist für Jugendliche und Erwachsene eine Mindesthöhe von 16-18 cm erforderlich, um ein Einsinken der Schulter und der Hüfte zu ermöglichen. Denn es gilt: Jeder Zentimeter mehr bietet höheren Komfort.
Unsere Schlafexperten geben alles, um das perfekte Schlafsystem für Sie zu finden. Ihr Körper wird aber einige Wochen brauchen, um sich an ein neues Schlafsystem zu gewöhnen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Probeschlafen. Sollten Sie innerhalb der ersten 400 Tage ab Kaufdatum wider Erwarten nicht vollkommen zufrieden sein, können Sie Ihre Matratze gegen ein anderes Modell austauschen.

Ja, bei uns bekommen Sie auch ein komplettes Bett. Fragen Sie in Ihrer Filiale nach unseren Bettgestellen der Marke Hasena. Unsere Schlafberater stellen Ihnen unser Sortiment gerne vor. Außerdem beraten sie Sie bei der Auswahl des richtigen Schlafsystems aus Matratze und Lattenrahmen, das genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Oder schauen Sie in unserem Onlineshop vorbei und finden Sie mithilfe unserer vielfältigen Beratungsmöglichkeiten Ihr perfektes Schlafsystem.
Die meisten unserer Matratze sind in Deutschland produziert worden. Alle Matratzen sind jedoch hohen Qualitätsprüfungen unterzogen und entsprechen selbstverständlich dem Oeko Tex Standard.
Egal ob Sie am liebsten auf der Seite, dem Rücken oder dem Bauch schlafen, wir haben für jeden die richtige Matratze. Doch wie finden Sie Ihre Schlafposition? Ganz einfach: Die Position, in der Sie einschlafen, ist auch die Position, in der Sie die meiste Zeit der Nacht liegen. Ein ausschlaggebender Punkt bei der Wahl Ihrer Matratze sollte also Ihre Einschlafposition sein.
Wir liefern unsere Matratzen ab einem Einkaufswert von 200€ versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause.
Ja, Sie können Ihre Matratze in einer Filiale Ihrer Wahl umtauschen, auch wenn Sie sie online gekauft haben. Fragen Sie einfach unsere Schlafberater in der Filiale oder unseren Kundenservice, sie sind Ihnen bei der Abwicklung gerne behilflich.
Eine gleichzeitige Lieferung und Entsorgung ist derzeit nicht möglich. Die Entsorgung Ihrer alten Matratze findet separat statt. Sprechen Sie mit unseren Schlafberatern in der Filiale, wenn Sie eine Entsorgung Ihrer alten Matratze wünschen. 
Auch für Ihre Kinder sollten Sie ein gutes Schlafsystem aussuchen, um Rückenproblemen vorzubeugen. Ein 7-Zonen-Aufbau ist bei Kindern aufgrund ihrer Körpergröße noch nicht nötig, aber da sie sich noch im Wachstum befinden, sollten Sie auf eine mittlere Festigkeit achten. Außerdem ist es aus hygienischen Gründen empfehlenswert, eine Matratze mit abnehmbaren und waschbaren Bezug auszuwählen. Die Härtegradregler am Lattenrahmen sollten als X eingestellt werden, damit dieser die Eigenschaften der Matratze gut unterstützen und Ihr Kind rückenschonend schlafen kann.
In diesem Fall hilft ein Moltonbezug mit Nässeschutz oder eine Inkontinenzauflage, die die Matratze umschließen und wasserdicht abdecken.
Wenn zwei Personen im Doppelbett schlafen, empfehlen wir auf jeden Fall den Kauf von zwei einzelnen Matratzen. Da jeder andere Wünsche hat, kann die Matratze auf die Bedürfnisse, die Schlafposition und das Gewicht der jeweiligen Person angepasst werden. Auf diese Weise erhält jeder seinen individuellen Schlafluxus.
Hierbei hilft ein einfacher Trick: Unterlegen Sie den Lattenrahmen der niedrigeren Matratze einfach mit kleinen Holzklötzen, um beide Matratzen auf eine Höhe zu bringen.
Bei Matratzen aus Schaumstoff hilft meist schon, wenn Sie die Matratzen mit einer durchgängigen Molton-Stretchauflage und einem durchgängigen Spannbetttuch beziehen. So werden beide Matratzen eng zusammengedrückt und können nicht auseinanderrutschen. Bei Federkernmatratzen können Sie eine Matratzenbrücke aus Schaumstoff verwenden, um die Ritze abzudecken.
Bei den meisten Matratzen ist der Bezug durch einen umlaufenden Reißverschluss abnehmbar und lässt sich problemlos mit Feinwaschmittel in der Waschmaschine waschen. Bei größeren Größen sollte der Bezug in eine Reinigung gebracht werden, da die eigene Maschine wahrscheinlich zu klein ist. Nach der Reinigung muss der Bezug unbedingt an der Luft trocknen und nicht im Wäschetrockner, da er dort einlaufen könnte und dann nicht mehr auf den Matratzenkern passt. Außerdem darf eine Matratze nicht abgesaugt oder ausgeklopft werden, da das sowohl den Bezug als auch den Kern beschädigen kann.
Matratzen Concord GmbH | Horbeller Str. 11 | D-50858 Köln, Deutschland