Herzlich WillkommenLogin
Menü schließen N

Wie oft sollte man die Matratze tauschen?

Alle 8 Jahre sollten Sie Ihre Matratzen tauschen – für einen besseren, gesünderen und hygienischeren Schlaf. Dabei ist es egal wie gut Sie Ihre Matratze pflegen und wie häufig Sie sie benutzen: Der Zeitpunkt für einen Matratzentausch ist nach 8 Jahren erreicht. Ihre neue Matratze können Sie bequem bei uns bestellen. Erfahren Sie auch, wie Sie Ihre alte Matratze entsorgen können.

Für gesunden und komfortablen Schlaf empfehlen wir: Spätestens nach 8 Jahren Matratze wechseln.
Ihre Matratze leistet jede Nacht Schwerstarbeit. Sie bietet Ihrem Körper Unterstützung, entlastet ihn und nimmt Feuchtigkeit auf. Auch wenn Sie eine Matratze mit bester Durchlüftung besitzen – nach spätestens 8 Jahren sollten Sie wechseln. Das empfiehlt auch der Fachverband Matratzen-Industrie e.V., die Vereinigung der wichtigsten Matratzen-Hersteller Deutschlands.

Gründe für einen frühzeitigen Matratzentausch

Manchmal müssen Matratze leider auch vorzeitig ausgetauscht werden, um einen gesunden Schlaf sicherzustellen. Sollte Ihre Matratze vorher bereits in Ihrem Komfort oder Ihrer Funktion beeinträchtigt sein, raten wir Ihnen unbedingt zu einem früheren Matratzenwechsel. Unsere Schlafexperten erklären, wann ein frühzeitiger Matratzenwechsel nötig ist:


• Ihr Matratze bildet Liegekuhlen: Besonders bei Personen, die nachts nur selten ihre Liegeposition verändern, kommt es zur Kuhlenbildung in der Matratze. Zur Vermeidung von Kuhlen wenden Sie Ihre Matratze idealerweise regelmäßig.
• Bei durchgelegenen Matratzen, die Rückenschmerzen verursachen: Rückenschmerzen nach dem Schlaf sind häufig das Resultat einer durchgelegenen Matratze. Bei einer durchgelegenen Matratze kann die Wirbelsäue nicht mehr ausreichend gestützt werden. Achten Sie bei Ihrer neuen Matratze auch darauf, dass Sie den Härtegrad richtig auswählen.
Starker nächtlicher Schweiß: Bei starkem Nachtschweiß empfehlen wir Ihnen, die Matratze früher als nach achten Jahren zu wechseln.
• Als Hausstauballergiker kann es sein, dass die Milben in Ihrer Matratze so starke allergische Beschwerden auslösen, dass ein früherer Tausch notwendig ist.

Tipp: Testen Sie ob sich in Ihrer Matratze bereits Kuhlen gebildet haben. Dazu können Sie eine lange gerade Latte (eventuell auch einen Besenstiel) nutzen und auf die Matratze legen. Liegt die Latte bzw. der Besenstiel nicht auf und es entsteht ein Raum zwischen Matratze und Latte bzw. Besenstiel ist das ein Zeichen für einen notwendigen Matratzentausch.

Die Lebensdauer verlängern – Matratzenwechsel hinauszögern

Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Matratze im Grunde noch gut erhalten ist, sollten Sie sie mindestens alle acht Jahre wechseln. Nach acht Jahren verliert nahezu jede Matratze erfahrungsgemäß an Liegekomfort oder sollte aus hygienischen Gründen ausgetauscht werden. Mit der richtigen Pflege und einem angemessenen Umgang haben Sie jedoch die Möglichkeit, die Lebensdauer Ihrer Matratze auf die maximale Dauer zu verlängern. Ein Matratzen Topper oder ein Matratzenbezug können helfen die Hygiene in Ihrem Bett möglichst lange sicherzustellen.

Das Raumgewicht als Maß für die Haltbarkeit Ihrer Matratze

Bei Schaummatratzen können Sie anhand des Raumgewichtes ableiten, wie lange die Matratze in etwa hält. Das Raumgewicht gibt nämlich an, wie viel Schaumstoff bei der Matratzenherstellung verwendet wurde und ist daher ein guter Indikator dafür, wie hoch die Lebensdauer ist. Ab einem Raumgewicht von 35-40 können Sie davon ausgehen, dass Ihre Matratze mit der richtigen Pflege 8 Jahre hält.

• bis Raumgewicht 25: 2 Jahre
• Raumgewicht 25-35: 2-4 Jahre
• Raumgewicht 35-40: 4-6 Jahre
• Raumgewicht 40-50: 6-8 Jahre
• Raumgewicht 50-60: 8-10 Jahre

Liegt das Raumgewicht unter 40 und Ihre Matratze wird täglich genutzt, muss die Matratze in der Regel häufiger als alle acht Jahre ausgetauscht werden.

Matratze tauschen im Boxspringbett

Genau wie herkömmliche Matratzen, empfehlen unsere Schlafexperten Ihnen auch bei Matratzen für Ihr Boxspringbett diese regelmäßig auszutauschen. Während eine herkömmliche Matratze nach maximal acht Jahren ausgetauscht werden sollte, hält die Boxspringbett-Matratze in der Regel etwas länger, da sie durch einen Topper geschont wird. Wir empfehlen Ihnen daher, bevor Sie die Matratze auswechseln, einen neuen Topper für Ihr Boxspringbett zu bestellen. Den Topper sollten Sie etwa alle 6 Jahre auswechseln. Die Matratze des Boxspringbettes sollten Sie nach 10 Jahren austauschen. Sowohl für den Topper als auch für die Boxspringbett-Matratze gilt natürlich: Sollten sich vorher bereits Kuhlen bilden, sollten Sie vor der von uns angegebenen Zeit für Ersatz sorgen.

Die Matratze bequem entsorgen und durch eine neue Matratze austauschen

Wer seine Matratze entsorgen möchte, stellt sich nicht nur die Frage wo er eine neue Matratze findet, sondern auch wie die alte Matratze entsorgt werden soll. Für eine fachgerechte Entsorgung stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:


- Entsorgung auf einem Werkstoffhof: Sollte Ihnen ein Transporter oder PKW zur Verfügung stehen, können Sie Ihre Matratze kostenlos auf einem Werkstoffhof entsorgen.
- Entsorgung auf dem Sperrmüll: Sollte Ihnen kein Transportmittel zur Verfügung stehen ist eine Möglichkeit, Sperrmüll zu bestellen und die Matratze bequem abholen zu lassen.
- Entsorgung bei Matratzen Concord: Beim Filialkauf bieten wir Ihnen exklusiv eine Entsorgung für einen Preis von 14,90€ an. Wir holen Ihre Matratze, nachdem Sie sich für ein neues Modell bei uns entschieden haben, bei Ihnen ab und entsorgen Sie fachgerecht.

Sie haben die Möglichkeit in unserem Shop oder in einer unserer Filialen für günstigen Ersatz zu sorgen. Mit unseren Matratzen erhalten Sie eine bequeme und bezahlbare Schlafunterlage. Auch den passenden Lattenrost finden Sie zu einem fairen Preis in unserem Shop.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns oder stöbern Sie durch einen Ratgeber. Dort geben unsere Schlafberater Ihnen eine Antwort auf Fragen, die erfahrungsgemäß beim Matratzenkauf aufkommen.

Matratzen Concord GmbH | Horbeller Str. 11 | D-50858 Köln, Deutschland