Herzlich WillkommenLogin
Menü schließen N
So finden Sie die beste Matratze

Wenn wir uns abends in die Federn legen, ist eins besonders wichtig - die Matratze soll bequem sein, die perfekte Größe haben und dem Rücken guttun, damit wir einen erholsamen Schlaf finden. Entsprechend sollte die Entscheidung für eine Matratze bewusst getroffen werden. Eine Matratze die immer für alle am besten passt, gibt es leider nicht. Doch wie finde ich die beste Matratze? Und welche Matratze passt zu mir? Wir geben Ihnen Empfehlungen, worauf Sie beim Matratzenkauf achten sollten und was eine gute Matratze ausmacht. 
In nur 3 Schritten zur besten Matratze!

Verschiedene Matratzentypen für verschiedene Bedürfnisse

Wenn Sie sich auf die Suche nach der besten Matratze begeben, wird Ihnen schnell auffallen, dass es verschiedene Matratzentypen gibt. Zunächst einmal kommt es darauf an, welcher Schlaftyp Sie sind. Denn je nachdem, ob Sie auf dem Bauch, dem Rücken oder der Seite schlafen, ist eine andere Matratze die richtige. Ebenso sollten Sie beim Kauf der Matratze darauf achten, ob Sie unter einer Hausstauballergie, Rückenproblemen oder anderen Beschwerden leiden. Auch hier kann die richtige Matratze für Linderung sorgen bzw. vorbeugend wirken. Welche Matratze die beste ist, hängt also in erster Linie davon ab, welche Matratze Sie für Ihre Bedürfnisse brauchen. Keine Matratze kann alle Bedürfnisse gleichzeitig erfüllen, weswegen Sie vor einem Kauf die verschiedenen Matratzentypen vergleichen sollten:

Verschiedene Arten der Taschenfederkernmatratze
Taschenfederkernmatratzen und Tonnentaschenfederkernmatratzen gehören zum Typ der Federkernmatratzen und unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Herstellung. Grundsätzlich eignen sich Federkernmatratzen besonders für Menschen mit einem hohen Körpergewicht, da sie ein festes Liegegefühl bieten. Außerdem sorgen sie für eine gute Belüftung. Auch wer nachts zum Schwitzen neigt, sollte auf eine Federkernmatratze zurückgreifen.
Zum Vergleich
Komfortschaum- und Kaltschaummatratze
Die Komfortschaummatze überzeugt besonders durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis und eignet sich besonders für leichtere Menschen, die keine spezifischen Anforderungen haben. Wer hingegen unter Rückenschmerzen leidet, sollte besser zur Kaltschaummatratze greifen, denn ihre Beschaffenheit sorgt für eine Entlastung der Wirbelsäule. Auch für Allergiker eignen sich Kaltschaummatratzen am besten, da sie atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit ableitet. Somit wird den Hausstaubmilben, die für die allergische Reaktion sorgen, wenig Nährboden geboten. Um die für Sie beste Matratze der Welt zu finden, gibt es also keine universelle Antwort, sondern Sie sollten nach Ihren individuellen Bedürfnissen gehen.
Zum Vergleich

DAS RICHTIGE LIEGEGEFÜHL SORGT FÜR DIE BESTE MATRATZE

Neben Ihren individuellen Liegeeigenschaften, ob Sie also eher auf dem Rücken oder der Seite schlafen, spielt auch Ihr Körpergewicht (in Relation zur Körpergröße) beim Matratzenkauf eine wichtige Rolle. Denn je nachdem, wie viel Sie wiegen, sollten Sie bei der Matratze einen anderen Matratzenhärtegrad wählen. Der Härtegrad gibt an, wie hart oder weich eine Matratze ist und ist somit entscheidend für die Liegehärte. Der Härtegrad ist nicht genormt! Darum kann es hier immer wieder zu kleinen Unterschieden kommen. An folgende Richtwerte können Sie sich bei Matratzen Concord halten:

 
Härtegrad H1
Härtegrad H2
Härtegrad H3
Härtegrad H4
Körpergewicht
unter 60kg
60-80kg
80-120kg
über 120kg
Liegegefühl
Soft / weich
Mittelfest
Fest / hart
Sehr fest / hart

In Deutschland sind die Härtegrade H2 und H3 die am meisten genutzten. Es handelt sich dabei um die Härtegrade fest und mittelfest. Grundsätzlich erstrecken sich die Bezeichnungen von weich bis sehr hart. Neben dem Härtegrad können natürlich auch weitere Eigenschaften, wie die Atmungsaktivität oder ein Öko Tex Standard 100, darüber entscheiden, welche Matratze für Sie die beste ist. Wir haben in unserem Lexikon aufgelistet, welche Matratzeneigenschaften beim Kauf ebenfalls entscheidend sind und was diese bedeuten. Auch hier gilt wieder: Es gibt nicht die eine Matratze, die für alle passt, sondern die beste Matratze ist die, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingeht.

Mehr Infos zum Härtegrad
Matratzen Concord GmbH | Horbeller Str. 11 | D-50858 Köln, Deutschland