Wie finde ich meine Schlafposition?

Die Liegeposition, die wir auf einer Matratze einnehmen ist ausschlaggebend für die Wahl der Matratze, die perfekt zu unserem Schlafverhalten passt. Dabei ist nicht immer ganz klar, welche Schlafposition wir nachts einnehmen. Durchschnittlich brauchen wir Deutschen 7 Minuten zum Einschlafen. Und 68% der Deutschen tun dies am liebsten auf der Seite, auf dem Bauch liegen 17% und 7% nur auf dem Rücken. Natürlich bewegen wir uns nachts auch und es passiert, dass wir nicht in der gleichen Position aufwachen, in der wir eingeschlafen sind. Um Ihre Schlafposition zu bestimmen, fragen Sie sich bitte, in welcher Position Sie am liebsten und am besten einschlafen. Strecken Sie gerne alle Viere von sich? Kuscheln Sie sich lieber mit Ihrem Kissen in Embryonalstellung ein? Oder knautschen Sie am liebsten Ihr Kissen, während Sie sich gemütlich auf den Bauch legen? Egal wie Sie liegen: Das Ziel einer guten Lagerung ist immer die Balance zwischen Körperunterstützung und Druckentlastung individuell für jede Position. Wir stellen Ihnen je nach Schlafposition einige Empfehlungen vor. 

Seitenschläfer

Auf der linken oder rechten Seite, die Arme gebeugt und stützend unter das Kissen gelegt, die Beine angewinkelt - der Seitenschläfer. Viele kennen diese Schlafposition nur zu gut, da sie selbst Seitenschläfer sind. Achten Sie darauf, dass Ihre Schulter gut einsinken kann, das Becken unterstützt wird und die Wirbelsäule eine einwandfreie Linie bilden kann. Wenn Sie durch die Matratze und den richtig eingestellten Lattenrahmen auf der Seite liegen, bieten Sie Ihrer Wirbelsäule die orthopädisch bestmögliche Position. Matratzen mit einer soften Schulterzone kommen wegen ihrer hohen Druckentlastung in frage sowie Matratzen, die Stabilität im Taillenbereich und ein ausgewogenes Einsinken für Schulter und Becken garantieren. 
Wussten Sie schon? Kompromissbereit, sanft, versöhnlich - mit diesen Adjektiven werden Seitenschläfer oft in Verbindung gebracht.

Unsere Empfehlungen

Aktivschläfer

Sie gehören zu den Schlafpositionenwechslern, fühlen sich in verschiedenen Positionen wohl und favorisieren keine der oben genannten. Bei Ihnen kann es passieren, dass Sie die eine Nacht als Seitenschläfer schlafen und als Bauchschläfer aufwachen und die darauffolgende Nacht die Rückenposition am angenehmsten finden. Für Aktivschläfer ist es daher sehr wichtig, eine Matratze mit einer besonders gut stützender Mittelzone zu haben und einen soften Schulter- und Beckenbereich, der für Ausgewogenheit sorgt. 
Ob Aktivschläfer demnach alle Attribute der oben genannten Schlafpositionen vereinen, müssen Sie selbst entscheiden. Die Macher-Mentalität sowie eine manchmal chaotische Lebensweise treffen auf Menschen, die sich für keine Schlafposition entscheiden können, zu. 

Unsere Empfehlungen

RÜCKENSCHLÄFER

Horizontal, Arme und Beine von sich ausgebreitet, den Kopf gerade auf dem Kissen liegend - so schläft der Rückenschläfer. Diese Schlafposition bedingt eine gute Matratze, die in dieser Haltung den Nacken und Rücken entspannt. Eine gut ausgewogene Festigkeit mit hoher Unterstützung im Lenden-Wirbelsäulenbereich ist das A und O in der Rückenschläfer-Position.
Rückenschläfern sagt man nach, dass sie ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein haben und starke Persönlichkeiten sind. 

Unsere Empfehlungen

Bauchschläfer

Der Kopf seitlich ins Kissen geknautscht, der eine Arm lang gestreckt, der andere angewinkelt und das eine Knie ebenfalls hochgezogen - die Bauchschläfer. Für Nacken und Rücken die komplizierteste Schlafposition überhaupt, von der auch gerne abgeraten wird. Bauchschläfer sollten vor allem ein dünnes Kissen haben, dass den Nacken nicht überstrapaziert und eine Matratze, die den unteren Bauchbereich abstützt. Um ein Absinken im Hohlkreuz zu vermeiden, brauchen Bauchschläfer Matratzen mit festen Mittelzonen.
Interessant ist, dass Bauchschläfer zu Dickköpfigkeit und Eigensinn neigen, aber aber auch äußerst zielorientiert mit einem ausgeprägten Durchsetzungsvermögen sind.

Unsere Empfehlungen
Matratzen Concord GmbH | Horbeller Str. 11 | 50858 Köln, Deutschland